Hahnenwasser > Hahnenwasser-Qualität > Spuren von Schmerzmitteln fast in jedem Fluß > Saar (Gebiet Rheintal / Bodensee)

Saar (Gebiet Rheintal / Bodensee)

An der Saar wurden nur biologische Untersuchungen durchgeführt. Sie ergaben für die Meßstelle im Oberlauf bei Vilters-Wangs und auch für die Stelle vor dem Zusammenfluß mit dem Vilterser-Wangser-Kanal einen guten bis sehr guten Zustand.

Saarableitung (Gebiet Rheintal / Bodensee)

Insbesondere für Ammonium, aber auch für die organische Belastung hat sich die Situation im Saarableitungskanal seit dem Ausbau der ARA Sargans deutlich verbessert.

Starke Belastungsschwankungen im Zulauf zur ARA führten 2002/2003 vereinzelt noch zu erhöhten Nitrit-Werten im Ablauf.

Aus gewässerbiologischer Sicht war der Zustand bei den Untersuchungen 2002/2003 mäßig. Für die Lebensgemeinschaft der Wirbellosen waren die ökologischen Ziele nicht erfüllt.

Mai 2008

Login Letzte Änderung:
March 19. 2017 01:13:24
Powered by CMSimple