Hahnenwasser > Wasserschaden > Sofortmaßnahmen bei Wasserschäden

Sofortmaßnahmen bei Wasserschäden

* Bei Leitungswasserschäden sämtliche Hauptwasserventile absperren
* Sämtliche elektrischen Versorgungen schnellstmöglich abschalten und gegen unbeabsichtigtes Wiedereinschalten schützen (Sicherungen an der Netzverteilung)
* Eventuell vorhandene Notstromversorgung abschalten
* Wasser abpumpen und in geeigneten Behältern zwischenlagern
* Restwasser entfernen (Absaugen, Wischen, etc.)
* Nasse oder durchfeuchtete Einrichtungsgegenstände (Möbel, Vorhänge, Bodenbeläge, etc.) entfernen
* Vorhandene Kabelkanäle öffnen und warme Luft zum Zwecke der Trocknung einleiten
* Luft- bzw. Raumentfeuchter aufstellen und ständig kontrollieren.

Login Letzte Änderung:
March 19. 2017 01:13:24
Powered by CMSimple